Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie sind hier:

Afrikanische Trommelworkshops auf der Burg Breuberg

  
Afrikanisches Trommeln erfüllt den Menschen mit intensiver Energie und Dynamik, es berührt durch seine Ursprünglichkeit, sein Temperament und seine Leidenschaftlichkeit.

In den afrikanischen Trommelworkshops auf der Burg Breuberg in 64747 Burg Breuberg im Odenwald werden wir spannende afrikanische Rhythmen mit Basstrommelbegleitung in einer wunderbaren Umgebung mit trommelbegeisterten Gleichgesinnten im Ensemble spielen.

Bei einem Trommelwochenende für Anfänger bis Mittelstufe lernen Anfänger die Grundschläge an der Djembe, spielen einfache afrikanische Rhythmen und lernen einfache Basstrommelstimmen.
Geübte Trommler können komplexere Rhythmen und traditionelles Solo-Spiel lernen.

In einem afrikanischen Trommelworkshop für Mittelstufe bzw. für Fortgeschrittene erarbeiten wir ein komplexes Arrangement mit Intro, Solo und Basstrommelbegleitung.

Samstagsabends besteht die Möglichkeit zu gemeinsamen Trommelsessions und Feiern.

 

Thema Termine 2019      Niveau    
Afro-Yoga 22.-24.02. A-F
Afro 08.-10.03. A-M
Afro 22.-24.03. A-M
Afro-Yoga 05.-07.04. A-F
Solo 01.-05.05. M-F
Afro 17.-19.05. A-M
Afro 24.-26.05. F
Afro 14.-16.06.
M-F
Afro 28.-30.06. A-M


A = Anfänger / M = Mittelstufe / F = Fortgeschrittene


Aktualisiert am 08.02.2019

Hinweis: Wegen Renovierungsarbeiten gibt es in 2019 Termine nur bis Ende Juni für die Workshops Trommeln auf der Burg!



  
Ort
Burg Breuberg in 64747 Burg Breuberg im Odenwald

Zeiten
Freitags 17.00 (Anreise) - Sonntags 13.00 (Abreise), insgesamt 10 Stunden Unterricht.

Kosten
125 € Kursgebühr und 79 € Unterkunft und Vollpension (Unterkunft und Vollpension wird im Namen und auf Rechnung der Burg Breuberg vor Ort fällig und bezahlt).
Trommelausleihe 10 €. Ausleihe bitte unbedingt bei der Anmeldung angeben.