Sie sind hier:

Afrikanische Trommelworkshops auf der Burg Breuberg

  
Afrikanisches Trommeln erfüllt den Menschen mit intensiver Energie und Dynamik, es berührt durch seine Ursprünglichkeit, sein Temperament und seine Leidenschaftlichkeit.

In den afrikanischen Trommelworkshops auf der Burg Breuberg in 64747 Burg Breuberg im Odenwald werden wir spannende afrikanische Rhythmen mit Basstrommelbegleitung in einer wunderbaren Umgebung mit trommelbegeisterten Gleichgesinnten im Ensemble spielen.

Bei einem Workshop für Anfänger bis Mittelstufe lernen Anfänger die Grundschläge an der Djembe, spielen einfache Begleitrhythmen und lernen einfache Basstrommelstimmen.
Geübte Trommler können komplexere Rhythmen und traditionelle Solo-Phrasen lernen.

In einem afrikanischen Trommelworkshop für Mittelstufe bzw. für Fortgeschrittene erarbeiten wir ein komplexes Arrangement mit Intro, Soli und Basstrommelbegleitung.

Samstagsabends besteht die Möglichkeit zu gemeinsamen Trommelsessions und Feiern.

 

Termine 2017      Niveau        Anmeldestand   
03.-05.11.
Solo-Total Part 2
M-F  1 Platz frei 
17.-19.11. A-M  Warteliste 

Aktualisiert am 26.10.2017


A = Anfänger / M = Mittelstufe / F = Fortgeschrittene

 

Termine 2018      Niveau    
13.-15.04.
Trommeln und Yoga
A-F
27.-29.04.
Solo-Total Part 1
M-F
18.-20.05. A-M
15.-17.06. A-M
17.-19.08. F
31.08.-02.09. M-F
14.-16.09. A-M
19.-21.10.
Trommeln und Yoga
A-F
02.-04.11.
Solo-Total Part 2
M-F
16.-18.11. A-M

Aktualisiert am 26.09.2017


A = Anfänger / M = Mittelstufe / F = Fortgeschrittene

  
Ort
Burg Breuberg in 64747 Burg Breuberg im Odenwald

Zeiten
Freitags 17.00 (Anreise) - Sonntags 13.00 (Abreise), insgesamt 10 Stunden Unterricht.

Kosten
120 € Kursgebühr und 69 € Unterkunft und Vollpension
(Unterkunft und Vollpension wird im Namen und auf Rechnung der Burg Breuberg vor Ort fällig und bezahlt; eine Teilnahme ohne Unterkunft / ohne Verpflegung (kostet 12 € inkl. Kaffee- und Servicepauschale) oder mit Vollverpflegung (kostet 32 € inkl. Kaffee- und Servicepauschale) ist ebenfalls möglich)
Trommelausleihe 10 €. Ausleihe bitte unbedingt bei der Anmeldung angeben.