Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie sind hier:

05.05. Afrikanischer Trommelworkshop

Von 10.-13.00 Uhr im KREML-Kulturhaus für Anfänger bis Fortgeschrittene!

Afrikanisches Trommeln ist pure Lebensfreude, Temperament, Leidenschaftlichkeit und Dynamik. In Westafrika  ist die Djembe-Trommel weit verbreitet. Sie besitzt einen facettenreichen und faszinierenden Klang. In der Gruppe mit Basstrommeln gespielt entsteht schnell der typische drive, der die Zuhörer zum Tanzen bringt und zum Mitmachen einlädt. In dem Workshop lernen Einsteiger einfache Rhythmen und die spezifische Technik der Djembe, geübte und fortgeschrittene Trommler können anspruchsvollere Rhythmen und Solo-Phrasen lernen. Der Workshop ist deshalb für Einsteiger wie auch für geübte/fortgeschrittene Trommler geeignet.

Mehr Info!

Hinweis:
Am Nachmittag findet von 14.00-16.30 Uhr der Conga-Workshop Latin-Fever-Intensiv für Mittesltufe - Fortgeschrittene ebenfalls im KREML statt - Weiterlesen!

Zurück